× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

W116 350 läuft zu mager

Mehr
14 Sep 2020 16:33 #14701 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Hallo Volker,

ja den kann ich noch messen. Ein Messgerät habe ich. Wenn der auch stimmt dann löte ich mal zu dem Wassertemperaturfühler einen Widerstand in Reihe. Der geht so bei Betriebstemperatur auf 260 Ohm. Ist vielleicht ein bisschen wenig.

Gruß Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2020 14:29 - 16 Sep 2020 14:34 #14710 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Mahlzeit,

so gestern wieder Zeit für den 350 gehabt. Nach dem ich den Widerstand des Wassertemperaturfühlers größer gemacht habe lässt sich das CO auch zwischen 0,5 und max. 8 % einstellen. Aber er läuft im Leerlauf immer noch bescheiden. Egal wo ich das CO auch hindrehe. Er hat auf einzelnen Zylindern Ausetzer. Wenn man abrupt Gas gibt verschluckt er sich einmal und dann zieht er eigentlich ganz normal. Auch bei konstanter Geschwindigkeit kein zucken oder ruckeln. Er beschleunigt auch ganz normal durch nur der Leerlauf ist echt nicht toll. Das kenne ich viel besser.

Gruß Thorsten
Letzte Änderung: 16 Sep 2020 14:34 von tb560.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
16 Sep 2020 16:52 #14711 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Hallo Thorsten,

Und wie hoch ist denn nun der Unterdruck im Leerlauf am SDF?

Eine Manipulation am Motortemperatursensor geht massiv ins Gemisch ein, das ist eigentlich nicht zu empfehlen. 260Ohm entsprechen so 80 bis 90°C. Das scheint nicht so verkehrt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Sep 2020 16:07 #14712 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Hallo Volker,

hab ich Dussel vergessen. Weiß ich nachher. Ja ich weiß das ich da massiv eingreife. Das gefällt mir ja selber nicht. Aber wie soll da mehr Unterdruck hinkommen als üblich? Zu wenig das könnte ich noch verstehen aber dann müsste er viel fetter laufen.

Gruß Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2020 11:39 #14713 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Guten Morgen,

so hier noch die Info zu dem Unterdruck am Saugrohr. 0,3 bar direkt nach Kaltstart mit zugekniffenen Schlauch vom ZLS (also Warmlauf simuliert) sind es ca. 0,25 bar.

Gruß Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
18 Sep 2020 20:06 #14714 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Hallo Thorsten,

da hst Du irgendwo ein Falschluft Problem. Das ist viel zu wenig Unterdruck. Der sollte bei gut -500 mBar sein.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2020 21:17 #14715 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Nabend Volker,

ja 300 mbar kamen mir auch zu wenig vor. Aber bei zu wenig Unterdruck müsste der Motor viel zu fett laufen. Das wäre ja das selbe als wenn ich ihm den Schlauch klaue. Wenn der fehlt und kein U-Druck vorhanden ist dann ist das wie Vollgas und die Kerzen werden schwarz und irgendwann geht er aus. Hatte ich schon mal bei einem anderen.

Gruß Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
18 Sep 2020 21:58 #14716 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Hallo Thorsten,
ist es möglich, dass in dem Fahrzeug falsche Düsen montiert sind, z.B. die L-Jetronic-Düsen 0 280 150 205, die auch schön gelb sind, von der Bauform her praktisch identisch sind <passen ohne jede Modifikation>, aber eine falsche Impedanz und viel geringere Einspritzmenge haben?
Die sind eben verführerisch leicht erhältlich und noch dazu recht günstig im Vergleich zu den gelben D-Jet-Düsen...

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Sep 2020 11:05 #14717 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Guten Morgen Norbert,

nein die Düsen sind richtig. Die hatte ich ja jetzt weg zum reinigen. Ich gucke heute erstmal das mit dem Unterdruck nach.

Gruß Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
19 Sep 2020 17:59 #14718 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf W116 350 läuft zu mager

tb560 schrieb: ...

nein die Düsen sind richtig. Die hatte ich ja jetzt weg zum reinigen...


Beim ASNU-Service wird weder die Eignung der Düsen für Fahrzeug / Motor noch die absolute Einspritzmenge überprüft.

Welche Düsen sind denn verbaut?

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Sep 2020 18:22 #14719 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Tach,

die die da rein gehören.

Gruß Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
19 Sep 2020 20:43 #14720 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Na, dann ist es ja gut.

Beim eigenen Fahrzeug weiß man immer, was getauscht wurde <wenn man's selber macht>.
Bei einem Kundenfahrzeug kann der Kunde ja mal 'fremdgegangen' sein, war aber nicht zufrieden dort <weil die eben was verbastelt haben> und kommt zurück. Sowas erfährt man vom Kunden nur selten...

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
20 Sep 2020 11:54 #14721 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Hallo Norbert,

ich glaube, es ist Thorstens eigener W116. Thorsten, Du solltest zusätzlich auch die Steuerzeiten und die Zündzeitpunkterstellung per Drehzahl und Unterdruck prüfen. Nicht dass da noch ein Hund vergraben ist.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2020 08:40 #14776 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Guten Morgen,

nein es ist nicht mein eigener W116. Also das Problem mit dem zu geringen Unterdruck im Leerlauf habe ich gefunden. Der Schlauch zum SDF war für den Stutzen am Saugrohr zu dick. Da ist jetzt alles dicht. Dann habe ich noch einen weiteren Fehler gefunden. Es waren einige Kabel an den Vorwiderständen der Zündung lose. Das habe ich auch alles richtig gemacht. Jetzt läuft er schon wesentlich besser. Aber an dem Problem mit dem wenigen CO hat sich nichts geändert. Durch meine "Vergewaltigung" des Wassertemperaturfühler geht das jetzt aber ganz gut. Das einzige was er jetzt immer noch macht sind diese Ausetzer im Leerlauf wenn er richtig warm ist. Zündung habe ich mit Blitzlampe korrekt eingestellt und überprüft. Kann es sein das das ZSG durch die losen Kabel eine mitbekommen hat?

Gruß Thorsten

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
29 Sep 2020 08:47 #14778 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Hallo Thorsten,

ich dachte, es wäre Dein eigener 350 SE. Dass der zu mager läuft, kann ich so nicht erklären.

Für die Analyse der Zündung solltest Du den an ein Zündoszilloskop und Abgastester hängen. Das ZSG macht ja nichts weiter als den Strom des Zündkontakts durchzuschalten. Das kann nicht mehr als Funktioniert/Geht nicht.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Sep 2020 08:58 #14779 von tb560
tb560 antwortete auf W116 350 läuft zu mager
Moin,

Abgastester habe ich sowiso immer da dran wegen der "Zu mager Geschichte" Ich muss gucken ob der alte Tester von meinem Kumpel noch geht.

Gruß Thorsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.071 Sekunden
Powered by Kunena Forum