× Diskussions Forum für Testgeräte von Bosch, Hermann und anderen

Bosch MOT 300 und MOT 400

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
16 Nov 2020 18:19 #15070
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Bosch MOT 300 und MOT 400 wurde erstellt von Dr-DJet
Hallo,

bei den Workshops zeigen wir ja immer auch, wie man den Motor mit einem Motortester und einem Zündungsoszilloskop sowie 4-Gas Tester zum Flüstern bringen kann. Dafür gab es schon in den 70ern von Bosch die Motortester der MOT Reihe. In den frühen 80ern kamen dann die großen Fahrwagen mit Motortestern, die sogar einen Motor Rundlauftest konnten. Die Baureihe Bosch Compactest war geboren.

Wie so üblich bei alten Testern gehen sie nicht mehr, wenn man sie auch dem Dornröschenschlaf hervor holt. Nach monatelangem Frust ist es mir endlich gelungen, meine beiden Bosch Compactest Motortester MOT 300 und Zündungsoszilloskop MOT 400 vor 2 Wochen zu reparieren und auch zu testen. Mein Wohnzimmertisch ist wieder frei! :woohoo: :YES:

Die beiden Tester hatte ich vor Jahren gekauft. Einen mit dem großen Bosch Fahrwagen, den ich schon öfters im Einsatz hatte. Den zweiten erwarb ich nur als 2 Einzelgeräte. Zu dem habe ich später einen einen schmalen Bosch-Mitsubishi Fahrwagen dazu gekauft. Hans wird sich noch erinnern, wie ich den in der Pfalz abgeholt habe.

Den Compactest mit dem großen Fahrwagen hatte ich 2010 zuletzt im Einsatz und bei meiner Mutter stehen. Den anderen in meiner Halle hier. Als ich sie nun in Betrieb nehmen wollte, gingen beide nicht mehr :cry: :Bang:

Glück im Unglück war, dass ich je einen funktionierenden MOT 300 Motortester und ein MOT 400 Zündungsoszilloskop hatte. Damit hatte ich wenigstens eine Chance, auf Fehlersuche zu gehen. Zwischenzeitlich konnte ich einen MOT 300 reparieren und dafür waren dann beide MOT 400 defekt. :sick: :silly: Wegwerfen ging nicht, also musste ich mich durchbeißen. Das habe ich nach dem Sommer getan und jetzt gehen sie beide wieder.

Tja und wegen Platzproblemen müssen sie mich jetzt dann auch beide verlassen. Einen hatte ich schon lange einem Kumpel versprochen. Vom zweiten mache ich noch ein paar Fotos für einen Artikel und dann kann er auch woanders gute Dienste verrichten.

Gelohnt hat sich das alles gar nicht, aber ich kann halt einfach nichts wegwerfen. Bis auf einen Compactest, den ich in einer auf Oldies spezialisierten Bosch Werkstatt kenne, sind die mir bekannten meist defekt oder werden auf eBay mit dem Zusatz "Ungeprüft bzw. Defekt ist aber bestimmt nichts Großes" verkauft. Das liegt sicher mit daran, dass die schon mit der Einführung der OBD Diagnoseschnittstellen ausgemustert wurden und nur noch in der Ecke standen.

Mehr davon demnächst in meinem Artikel. Aber bitte fragt mich niemals, ob ich die reparieren kann. Nein ohne vernünftige Schaltpläne macht das keinen Sinn. Ich musste die Fehler ganz lange suchen und so war mein Wohnzimmer 10 Monate lang (weil ich irgendwann frustiert nicht mehr daran arbeiten konnte) eine Werkstatt.Die Kabelbäume hatte ich an der Lampe aufgehängt und daneben einen Zündverteilerprüfstand zur SImulation eines Motors stehen. Wenn wir keine Besuchssperre dank Corona hätten, wäre das überhaupt nicht gegangen.

Ich darf gar nicht daran denken, dass ich noch 2 Bosch MOT 201 (davon einer defekt) und zwei Bosch ETT 8.41 habe. Was man halt in seinem jugenlichen Leichtsinn so alles sammelt. Ich gelobe Besserung! :YES:

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
16 Nov 2020 19:38 #15071
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Hallo Volker,
Herzlichen Glückwunsch erstmal zur erfolgreichen Langzeittherapie...

Zumindest für die MOT2 -Serie gibt es einen Schaltplan und Instandsetzungsanleitung. Den habe ich, weil ich so eine Kiste habe.
Eigentlich finde ich den nicht so schlecht - ich sehe so nicht den Unterschied im Funktionsumfang zur Kombination MOT300 + MOT400, die ja doch sperriger ist..

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
16 Nov 2020 20:14 #15072
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Hallo Norbert,

hätte ich das gewusst, hätte ich Dir meine MOT 300/ 400 zur Reparatur geschickt ;)

Nein im Ernst: Die sind schon sehr unterschiedlich. Das MOT 300 kann z.B. eine Zylinderabschaltung und Speichern des Drehzahlabfalls je Zylinder. Deshalb sind das dann auch 2 Geräte jedes in der Größe des MOT 200.

Ein Überschtsschaltplan alleine hilft auch nicht, am Ende muss man ja den Fehler im Detail suchen. Ich fand z.B. einen defekten Logic IC, defekte Trimmer, Kontaktprobleme, defekte Transistoren und Dioden. Die blöden Transistoren waren auch noch recht teuer und dann musste ich immer zwischendrin auf die jeweilige Lieferung warten.

Hätte ich den Aufwand vorher gekannt, hätte ich das nicht gemacht. Aber wie immer konnte ich die Finger nicht davon lassen. So habe ich am Ende da gesessen und die Platinen schrittweise durchgemessen, wo ich die Fehler vermutete. So fand ich dann die Fehler nach und nach. Als Nicht-Elektroniker tut man sich da sicherlich schwerer. Insbesondere die Kontaktprobleme waren ein Problem. Das Stecksystem der Platinen und dessen Unzuverlässigkeit hat mich lange genarrt und mich glauben lassen, dass jetzt beide Oszilloskope defekt seien. Ein Kurzschluss in einem MOT 400 durch ein vergessenes Metallplättchen eines vorherigen Reparateurs haben es auch nicht leichter gemacht.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
16 Nov 2020 21:28 - 16 Nov 2020 21:35 #15073
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Hallo Volker,

zumindest <mein> der MOT201 hat auch eine Zylinderabschaltung, der MOT206 sicher auch. Der Drehzahlabfall wird zwar nicht gespeichert, aber das finde ich absolut verzichtbar.

Als ich mein Gerät bekam, funktionierte nur eine der beiden Anzeigen.
Da war die zugehörige Platine bei der anderen einfach rausgefallen. Das mit den Kontaktproblemen glaube ich gerne.
Ein Standardproblem ist sicher auch, dass die Außenisolation der Messkabel versprödet ist und abbröckelt. Da liegt dann das Schirmgeflecht frei.
Mir war das zu viel Arbeit, das alles neu zu machen. Habe das mit Spiral-Kabelschlauch ganz gut hingekriegt.
Hält sicher nicht wie Original - muss es aber auch nicht. Eigen tlich steht die Kiste nur rum. Das Auto läuft, und andere 'Kunden' habe ich nicht.

Gruß
Norbert
Letzte Änderung: 16 Nov 2020 21:35 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
17 Nov 2020 11:44 #15079
von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Den Compactest mit dem großen Fahrwagen hatte ich 2010 zuletzt im Einsatz und bei meiner Mutter stehen.
Hallo Volker,
da hat sich deine Mutter sicherlich sehr gefreut, jetzt hat Sie auch wieder Ihren Wohnzimmer / tisch zurück ;) ;)
Oder hat Sie dir gedroht die Erbfolge zu ändern wenn der Tisch nicht frei wird ;)
Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
17 Nov 2020 14:25 #15081
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Hallo Hans-Jürgen,

der stand auf meinem Wohnzimmertisch, nicht auf ihrem. Ich wollte doch daran arbeiten können. Dazu ein Zündverteilerprüfstand mit allem drum herum, um einen laufenden Motor simulieren und etwas messen zu können.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
24 Nov 2020 23:40 #15124
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Hallo,

jetzt habe ich den Artikel über dei Bosch CompacTest MOT 300 und MOT 400 freigegeben. Einen habe ich schon hergegeben. den zweiten habe ich heute wieder in den großen Testwagen eingebaut und für den Artikel fotografiert. Bevor Ihr mich jetzt für den Guru am MOT 300 und MOT 400 haltet: Den großen Fahrwagen will ich auch mit den Testern hergeben genau wie das Gahäuse für den Galgen. Es nimmt alles zu viel Platz weg. Ich habe ja noch viele andere Motortester :woohoo:

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • det500
  • det500s Avatar
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Jaguar XJ12 5.3
Mehr
30 Apr 2022 10:39 #17927
von det500 Europe Jaguar XJ12 5.3
det500 antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Der Artikel über die CompacTest 300/400 hat mir wirklich geholfen... jetzt will ich keinen alten Tester mehr kaufen. :-)
Ich hatte mehr oder weniger sowieso für ein moderneres Auto-Oszilloskop entschieden... vor allem aus Platz-Gründen.
Aber Dein Hinweis dass man selten gute funktionierenden Geräte in eBay findet, hat meine Entscheidung bestätigt.
Hätte ich mehr Platz in der Garage, würde ich trotzdem einen gern haben... nur weil die alte Geräte so cool sind. :-)

Grüße aus dem Altmühltal!
Kenne mich ein bisschen mit K-Jetronic (911) und D-Jetronic (XJ12) aus... immer am lernen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar Autor
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
30 Apr 2022 20:09 #17929
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Bosch MOT 300 und MOT 400
Hallo,

ich kann Dir noch einen funktionierenden geben, wenn Du einen möchtest.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.056 Sekunden
Powered by Kunena Forum