× Diskussions Forum für Testgeräte von Bosch, Hermann und anderen

VW 1218 oder Grundig ASE 000 050 für Porsche 914/4 2,0 d-jetronic

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
28 Aug 2022 17:23 #18399
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
Falls Du und/oder die Werkstatt das noch nicht gemacht haben:
Dafür muss die Motorklappe ausgebaut werden, sonst sieht man die Markierungen nicht.
Der Blick geht von Fahrtrichtung vorne nach hinten...

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 914PorscheFREAK
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Americas (USA / CAN)
  • Porsche 914 2.0
Mehr
28 Aug 2022 19:57 #18400
von 914PorscheFREAK Americas (USA / CAN) Porsche 914 2.0
Hallo Norbert, aber da ist doch beim 914 eine schwarze Plastikschraube am Lüftergehäuse. da schaut man rein und kann alles sehen.
Vielen Dank für den Hinweis
LG Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
29 Aug 2022 18:42 - 29 Aug 2022 18:43 #18408
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
Hallo Uwe,
was du da siehst, ist genau die falsche Seite der Schwungscheibe.
Da sind keine Markierungen, wenn nicht irgend jemand sie später zugefügt hast. Das sieht zwar beim Blick von hinten alles so aus, als wäre das genau die Ansicht wie in den Abbildungen, die ich hatte, es ist aber andersrum.

Wie ich geschrieben habe, geht der Blick von vorne nach hinten auf den Motor. Das geht nicht mit eingebauter Klappe.

Woher ich das weiß? Einige Stunden meines Lebens....

Gruß
Norbert
Letzte Änderung: 29 Aug 2022 18:43 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 914PorscheFREAK
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Americas (USA / CAN)
  • Porsche 914 2.0
Mehr
30 Aug 2022 07:09 #18409
von 914PorscheFREAK Americas (USA / CAN) Porsche 914 2.0
Hallo Norbert, bei mir gibt es keine Klappe und die Markierungen sind ab Werk und in den Unterlagen auch so beschrieben. Porsche 914 2,0 US Version. ich war gestern beim Boschdienst und habe das Auto für 210€ wiederbekommen. 2400 U/min im Standgas und der Hinweis Falschluftprobleme. Mehr könne man nicht machen, Co nicht eingestellt, da Drehzahl zu hoch.Unfassbar !!! Ich habe Abends alle Schläuche kontrolliert, alles ok und später mit einem Freund die Zündung kontrolliert. Im Leerlauf war die rote Markierung zu sehen, die eigentlich bei 3500 U/min auftauchen sollte. Alles wieder richtig eingestellt und das Auto läuft. Nie wieder!
LG Uwe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.033 Sekunden
Powered by Kunena Forum