× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Relais für Kaltstartventil beim M116

  • beda
  • bedas Avatar Autor
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Mercedes-Benz W108 280 SE/L 3.5
Mehr
12 Mär 2015 09:43 #593
von beda Mercedes-Benz W108 280 SE/L 3.5
Relais für Kaltstartventil beim M116 wurde erstellt von beda
Hallo Kollegen

wer weiß wo das Relais beim M116 3.5 im Motorraum verbaut ist?

Ich suche das Relais das der Thermozeitschalter beim starten ansteuert. Ich will heute Abend versuchen diesen Schaltkreis zu prüfen, weil mein M116 im kalten zustand unrund läuft.

Danke und Gruß

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
12 Mär 2015 09:58 - 12 Mär 2015 10:00 #594
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Relais für Kaltstartventil beim M116
Hallo Peter,

das steht in der Bosch Kundendienstanleitung auf Seite 24. Es ist auf der Plattte hinter dem Steuergerät und ist das runde, zweite von links (Fahrtrichtung) in der obersten Reihe. Denke immer daran, dass es nur einmalig beim Starten einspritzt.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 12 Mär 2015 10:00 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: beda

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • beda
  • bedas Avatar Autor
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Mercedes-Benz W108 280 SE/L 3.5
Mehr
12 Mär 2015 13:47 #595
von beda Mercedes-Benz W108 280 SE/L 3.5
Hallo Volker

Danke für die Info...

Mal schauen ob und was ich da messen kann...

Werde dann berichten..

Gruß

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • beda
  • bedas Avatar Autor
  • Offline
  • Elite
  • Elite
  • Mercedes-Benz W108 280 SE/L 3.5
Mehr
19 Mär 2015 08:22 #617
von beda Mercedes-Benz W108 280 SE/L 3.5
Hallo

jetzt wie versprochen eine Kurze Rückmeldung zum Kaltstart Problem bei meinem M116.

Folgendes Problem hatte ich:

Der Motor springt sofort an aber läuft im Leerlauf irgendwie unrund, so als ob er gleich wieder ausgehen wird. Nach ca. 300m fahrt läuft der Motor wieder normal.

Ich hatte das Kaltstartventil bzw. die dazugehörige Steuerung in Verdacht.

Wollte erst mal die Schaltung (Relais und Kaltstartsensor) messen. Da habe ich gesehen das der LUFTSCHLAUCH,der hinter dem Kaltstartventil direkt in den Luftansaugbereich (NICHT DER SCHLAUCH ZUR DROSSELKLAPPE) in den Motorblock geht, komplett zusammengezogen und somit fast dicht war. Dieser Schlauch ist nur ungefähr 5 - 6cm lang.
Ich habe mir diesen Schlauch neu besorgt und gestern eingebaut. Beim Ausbau ist mir aufgefallen das der bis jetzt verbaute Schlauch vom Material her wesentlich dünner war als der Mercedes Ersatzteilschlauch und sich deswegen wohl verformt hat. Hier hat wohl ein Vorbesitzer einen falschen Schlauch verbaut. An dieser Stelle ist ja auch kein Formteil nötig weil der Schlauch gerade ist.

Nachdem ich den original Schlauch eingesetzt habe funktioniert jetzt der Kaltstart wieder so wie ich mir das vorstelle....Ich schätze das durch die Verringerung des Durchlassvolumens das Kaltstartventil nicht optimal Einspritzen konnte und somit der Kaltstart nicht funktioniert hat...

Ich hoffe das bleibt so....

Danke für eure Hilfe und Geduld (besonders Norbert und Volker)


Gruß

Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
19 Mär 2015 09:53 #618
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Relais für Kaltstartventil beim M116
Hallo Peter,

war das der Schlauch zum Zusatzluftschieber oder vom Zusatzluftschieber parallel zur Leeflaufschraube? Wenn ja, wundert mich das nicht. Denn der ZLS gibt über diese Schläuche beim Kaltstart Zusatzluft (Gas), um die Drehzahl zu erhöhen.

Schön, dass das Problem gelöst ist und Danke fürs Feedback!

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.042 Sekunden
Powered by Kunena Forum