× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

Einspritzsignal D-Jetronik BMW e9 CSI

  • FranzM
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • BMW E9 3.0 CSi
Mehr
21 Nov 2022 17:34 #18670
von FranzM Europe BMW E9 3.0 CSi
Einspritzsignal D-Jetronik BMW e9 CSI wurde erstellt von FranzM
Sehr geehrte Freunde der D-Jet,
Ich schreibe hier im Auftrag von unserem Kunden und beschreibe mal das Problem: Wir haben einen komplett von Grund- auf Restauriertes Fahrzeug  (BMW 3.0CSI Bj 1975) bei uns stehen, das leider nicht anspringt.
Druckdose ist überholt und eingestellt, (Farbkennung) Steuergerät geprüft und I.O (Hitzig und Petzold) Einspritzdüsen sind überarbeitet (Protokoll mit Funktionsprüfung und Parameter laut Vorgabe) Motorkabelbaum/Hauptkabelbaum sind neu erstellt. Drosselklappe ist laut Vorgabe eingestellt. Gebiss am Verteiler übermittelt die Impulse ans Steuergerät. Zusatzeinspritzventil und Ansteuerung (Relais/Steuergerät/Thermoschalter) funktioniert. Massepunkte alle ok.
So nun zum Problem: Motor springt sauber an geht jedoch nach 3-5 sec aus. -Einspritzdüsen spritzen nicht ein, die Signale kommen an nur leider liegen 1,5-1,8V an anstatt 3V. Die Einspritzdauer laut oszy liegt bei ca: 6 Milisekunden.
Eingang 16 und 24 geprüft und 12-13 Volt liegen an. Nun wäre der Verdacht auf die Treiberstufen. Leider müssen wir zugeben das wir keine Spezialisten sind die so tief in der D-jet Thematik drin stecken.
Evtl. gibt es hierzu Ansätze von euerer Seite oder könnt uns einen Tip geben wer hier auf diese Technik spezialisiert ist.
Vielen Dank im Voraus.
Mfg Alexandru Vagner
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Abwesend
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
21 Nov 2022 20:35 #18671
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Einspritzsignal D-Jetronik BMW e9 CSI
Hallo Alexandru,
wo habt ihr denn die Vergleichsmessungen vorgenommen?
Bei einem neuen Kabelbaum kann immer was passieren.
Messt bitte am abgezogenen Steuergeräte-Stecker nach diesem Plan <download>: jetronic.org/media/kunena/attachments/687/BMW_R6-2.pdf
Ich habe mal ewig an einem Problem rumgekaut, und hinterher waren die Kabel zum Saugrohrdruckfühler und Drosselklappenschalter vertauscht...
Und: Wer hat denn die 'Druckdose' überholt und eingestellt? Das kann nun kaum einer korrekt...

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
21 Nov 2022 23:41 #18672
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Einspritzsignal D-Jetronik BMW e9 CSI
Hallo Alexandru,

das Steuergerät gibt zwar 3V über die Vorwiderstände aus. Durch induktive Einschalt- und Ausschaltspitzen sollte man da viel mehr Spannung sehen. Aber bitte mit einem Oszi messen. Denn was ein Multimeter bei einem veränderlichen Signal als mittlere Spannung ausgibt, ist schwer zu wissen.

Wie sehen denn die Zündkerzen nach den 3-5 sec aus? Könnt Ihr den Motor mit Startpilot länger am Laufen halten?

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FranzM
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • BMW E9 3.0 CSi
Mehr
23 Nov 2022 07:40 #18675
von FranzM Europe BMW E9 3.0 CSi
Guten Morgen Norbert, vielen Dank für die Prüftabelle. Das Hilft uns schon mal weiter.
Hier werden wir entsprechend die Vergleichsmessungen durchführen und hoffen das man so der Sache nachkommt.
Teilweise haben wir uns auch die Meisten Infos aus Reparaturhandbüchern zusammengetragen oder teilweise auch aus dem Netz. Die Druckdose wurde durch Volker Instandgesetzt (Membrane gebrochen)und auf die Farbmarkierung unseres Steuergerätes konfiguriert. Wir vermuten auch das evtl. das Problem im Kabelbaum liegt. Die Anschlusseite an den einzelnen Komponenten (Stecker) haben wir soweit geprüft und Teilweise nachgebessert. Wir messen jetzt mal nochmals alles durch und geben dann Feedback, nochmal vielen Dank!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FranzM
  • Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • BMW E9 3.0 CSi
Mehr
23 Nov 2022 07:47 #18676
von FranzM Europe BMW E9 3.0 CSi
Guten Morgen Volker,
wir haben soweit mit Oszi gemessen um die Signale auszuwerten, laut Diagramm kommen nur 1,5-1,8V an. Das Signal an sich ist da nur scheint es nicht zu reichen um das Einspritzventil zu bewegen ( anzuziehen). Zündkerzen sind immer trocken, Er springt ja kurz an ,das einspritzen des Zusatzeinspritzventils reicht ihm wohl um ca.: 5 sec zu laufen. (Nur Standgas) Mit Startpilot läuft er dann entsprechend weiter. Wir prüfen jetzt mall nochmals alle Bauteile mit Hilfe der Tabelle vom Norbert und geben dann Feedback. Vielen Dank schon mal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
23 Nov 2022 10:55 #18677
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf Einspritzsignal D-Jetronik BMW e9 CSI
Hallo,

die Abschaltspitze der Einspritzventile hat ca. 30V . Entweder habt Ihr keine Masse an den EV oder Kabelbaum oder eben Steuergerät. 1,5V klingt nach Übersprechen aus anderen Leitungen und keiner Einspritzung.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Abwesend
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
23 Nov 2022 18:41 #18688
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Einspritzsignal D-Jetronik BMW e9 CSI
Hallo Alexandru,
beim Nachbau des Kabelbaums ist eine potentielle Fehlerquelle:
Die heute meist üblichen 2,8 mm - Steckschuhe haben eine Steckdicke von 0,8 mm.
Bei der D-Jetronic haben sie nur 0,5 mm.
Den Unterschied sieht man kaum...
Verwendet man die falschen, sind Kontaktprobleme die Folge.

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.039 Sekunden
Powered by Kunena Forum