× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

CO einstellen am Steuergerät

  • Groovie
  • Groovies Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Mercedes-Benz W111 280 SE 3.5 Coupe
Mehr
18 Mär 2021 16:11 #15939
von Groovie Mercedes-Benz W111 280 SE 3.5 Coupe
CO einstellen am Steuergerät wurde erstellt von Groovie
Hallo zusammen,  ich möchte CO am Steuergerät grob voreinstellen. Ich meine mal gelesen zu haben das Klicks Angaben für eine grobe Voreinstellung gibt. Ich hab ein Bild gemacht und würde gerne wissen in welche Richtung gedreht werden muss, um die Einstellung vorzunehmen. Soweit ich weiß wirkt sich das nur auf den Leerlauf aus. Mit freundlichen Grüßen Bernd 

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
18 Mär 2021 17:06 #15940
von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf CO einstellen am Steuergerät
Hallo Bernd,

eine wirkliche Grundeinstellung gibt es nicht. Da es 22 Klicks sind, stelle sie mit 11 Klicks von einem Ende einfach mal in die Mitte, bevor Du dann weiter einstellst.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Groovie
  • Groovies Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Mercedes-Benz W111 280 SE 3.5 Coupe
Mehr
18 Mär 2021 19:59 #15943
von Groovie Mercedes-Benz W111 280 SE 3.5 Coupe
Groovie antwortete auf CO einstellen am Steuergerät
Hallo Volker, danke für die Antwort, damit kann ich arbeiten. Mit freundlichen Grüßen Bernd 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.040 Sekunden
Powered by Kunena Forum