× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

w 114 Zylinder 3 und 6 Zünden nicht

  • kluy
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz W114 250 CE
Mehr
27 Sep 2020 22:22 - 29 Sep 2020 00:01 #14760 von kluy Europe Mercedes-Benz W114 250 CE
Hallo zusammen,

heute habe ich meinen w 114 Motor (250CE) nach dem Einbau zum ersten mal, seit sehr langer Standzeit, angelassen.
Er sprang sofort an läuft jedoch nur auf 4 Zylindern.

Getestet habe ich bereits folgendes.

Kompression - ok
Zündfunke -ok
Kraftstoff Druck - ok

Es scheint so als ob die Einspritzdüse am 3. und 6. Zylinder nicht arbeitet. Nach Entnahme der Zündkerzen sind diese nicht mit Kraftstoff in Berührung gekommen, also trocken.

Ich denke das entweder die Einspritzdüsen nicht angesteuert werden oder die Düsen verharzt sind, letzteres verwerfe ich vorerst. Jedoch kann der Fehler auch im Verteiler liegen....
Evlt. habt Ihr eine Idee wie ich prüfen kann ob die Einspritzdüsen angesteuert werden und wie ich feststelle ob die Auslösekontakte im Verteiler korrekt arbeiten.

Vielen Dank im Voraus.

Danke und alles Gute

Josy
Letzte Änderung: 29 Sep 2020 00:01 von kluy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
27 Sep 2020 22:48 #14761 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf w 114 Zylinder 3 und 6 Zünden nicht
Hallo Josy,
da die anderen Düsen versorgt werden, kann der Fehler eigentlich nur bei den Düsen selbst oder deren Verkabelung liegen.
Jeweils 3 Düsen bilden eine Einspritzgruppe - wenn 4 Düsen arbeiten, arbeiten also beide Einspritzgruppen.
Außerdem gehören die Zylinder 3 und 6 sogar zu verschiedenen Einspritzgruppen.
Du kannst problemlos die Kabel von nebeneinander liegenden Düsen tauschen, um zu sehen, ob das am Fehler etwas ändert.

Funktionierende Düsen erkennt man am 'Tickern', das man auch erfühlen kann. Wenn du bei eingeschalteter Zündung die Drosselklappe bewegst (am Gestänge Gas gibst), sollten die Düsen tickern, weil Zusatzkraftstoff eingespritzt wird.
Aber die Zündung nicht lange eingeschaltet lassen, dies belastet die Zündspule.

Würden die Auslösekontakte im Verteiler nicht arbeiten, würde der Motor nicht laufen.

Wie du die prüfst, findest du - wie auch Infos zu den Einspritzdüsen - in Volkers Kompendium.

Gruß
Norbert
Folgende Benutzer bedankten sich: kluy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kluy
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz W114 250 CE
Mehr
27 Sep 2020 23:15 #14762 von kluy Europe Mercedes-Benz W114 250 CE
Hallo Norbert,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Ich werde schnellst möglich testen...erfühlen ..ob die Einspritzdüsen tickern wenn ich das Gasgestänge bewege.

Am Steuergerät die Pins messen kann ich, so hoffe ich, in Volker Kompendium - A erlesen - B - Messung durchführen.

Vielen Dank nochmals für Deine schnelle Antwort.

Danke und alles Gute

Josy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
28 Sep 2020 00:53 #14763 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf w 114 Zylinder 3 und 6 Zünden nicht
Hallo,

wenn Zyl 3 kein Signal bekommt, müsste auch Zyl. 1 ausfallen. Also entweder ein Kabelproblem oder wahrscheinlich verklebte Einspritzventile. Wenn sie neu überholt wurden, sollte man die auch einbauen und nutzen und nicht länger liegen lassen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: kluy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kluy
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz W114 250 CE
Mehr
28 Sep 2020 11:42 #14766 von kluy Europe Mercedes-Benz W114 250 CE
Hallo,

nach Anweisung habe ich das Tickern der Einspritzdüsen während der Betätigung des Drosselklappenschalters ( habe diesen geöffnet und sieht noch sehr gut aus) geprüft. Hier habe ich festgestellt das die Kabelzugänge für die Einspritzdüsen 5-3-1 kein Signal senden und daher auch kein Tickern zu vernehmen ist. Es sieht also so aus das nur 3 Zylinder gearbeitet haben...

Kabelzugänge für Zylinder 6-4-2 Tickern bei Betätigung des Drosselklappenschalters einwandfrei.

Liegt das Problem evtl. am Gebiss?

Auch habe ich die Kabelzugänge für die Einspritzdüsen wechselweise an andere Einspritzdüsen angeschlossen und musste feststellen das trotz Signal kein Tickern zu vernehmen ist. Also Einspritzdüsen verharzt, Ausbau folgt......

Vielen Dank und alles Gute

Josy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kluy
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz W114 250 CE
Mehr
28 Sep 2020 23:50 - 28 Sep 2020 23:52 #14771 von kluy Europe Mercedes-Benz W114 250 CE
Guten Abend,

was ich noch versucht habe....

Schließe ich z.B. das Signalkabel das zum Zylinder -6 geht and die Düse 6. Zylinder an arbeitet die Düse bei Betätigung der Drosselklappe eindeutig und klar hör- und fühlbar. Schließe ich aber die gleiche düse des 6. Zylinders an das Signal Kabel 5-3-1 Zylinder an macht die Düse bei Betätigung der Drosselklappe nichts...

sollten nicht alle 6 Signal Kabel die ich an eine die gleiche Düse stecke, die wohlgemerkt nicht fest ist sondern einwandfrei arbeitet, während der Betätigung der Drosselklappe die Düse in Bewegung versetzen?

Danke für Deine Antwort

Josy
Letzte Änderung: 28 Sep 2020 23:52 von kluy.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kluy
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz W114 250 CE
Mehr
28 Sep 2020 23:59 #14772 von kluy Europe Mercedes-Benz W114 250 CE
Hallo Volker,

stimmt 1 Zylinder auch keine Funktion der Einspritzdüse.
Guten Abend,

was ich noch versucht habe....

Schließe ich z.B. das Signalkabel das zum Zylinder -6 geht and die Düse 6. Zylinder an arbeitet die Düse bei Betätigung der Drosselklappe eindeutig und klar hör- und fühlbar. Schließe ich aber die gleiche düse des 6. Zylinders an das Signal Kabel 5-3-1 Zylinder an macht die Düse bei Betätigung der Drosselklappe nichts...

sollten nicht alle 6 Signal Kabel die ich an eine die gleiche Düse stecke, die wohlgemerkt nicht fest ist sondern einwandfrei arbeitet, während der Betätigung der Drosselklappe die Düse in Bewegung versetzen?

Danke für Deine Antwort

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Volker
  • Volkers Avatar
  • Abwesend
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
29 Sep 2020 09:15 #14780 von Volker Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Volker antwortete auf w 114 Zylinder 3 und 6 Zünden nicht
Hallo Josy,

nein es müssen beim Start und beim Durchtreten des Gaspedals ohen laufenden Motor nicht alle EV tickern. Beim Start genügt es, wenn einzelne Zylinder kommen und den Motor in Gang bringen. Beim Durchtreten des Gaspedals sollen auch nur die EV arbeiten, die gerade aufgrund der Gebisstellung zur Einspritzung dran wären.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: kluy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kluy
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz W114 250 CE
Mehr
29 Sep 2020 17:26 #14790 von kluy Europe Mercedes-Benz W114 250 CE
Hallo Volker,

alles klar....
Danke für Deine Antwort

Josy

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platinum Member
  • Platinum Member
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
10 Okt 2020 17:21 #14877 von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf w 114 Zylinder 3 und 6 Zünden nicht
Hallo Josy,
habe in deinem neuen Beitrag gelesen, dass der Motor jetzt läuft.

Was war es denn nun letztendlich?

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • kluy
  • Autor
  • Offline
  • Senior Member
  • Senior Member
  • Europe
  • Mercedes-Benz W114 250 CE
Mehr
13 Okt 2020 20:57 #14912 von kluy Europe Mercedes-Benz W114 250 CE
Hallo Norbert,

3 EInspritzdüsen waren fest. Ich habe diese im Wasserkocher schön erhitzt etwas geprellt und jetzt ist alles gut.
Alle Düsen neu abgedichtet und beim ersten anlassen lief er:)
Nach kurzer Zeit Motorsägen...Zusatzluftschieber zerlegt und gereinigt.

Soweit ist jetzt alles wunderbar.
In kürze erhalte ich meine ausgewuchtete Kardanwelle. Bin gespannt wie sich das 5 Gang Getrag Getriebe machen wird.

Danke und alles Gute

P.S.
Vielen Dank für Eure und auch Deine Hilfe....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.063 Sekunden
Powered by Kunena Forum