Sprache auswählen

Kontaktzündungen, kontaktgesteuerte Transistorzündungen, Induktions- und Hallgeber gesteuerte Transistorzündugen

Zündverteiler Achsialspiel

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #21502 von cat
Zündverteiler Achsialspiel wurde erstellt von cat
Hallo ihr Fachleute!
Ich wollte den Zündverteiler, Bosch 0231306002 - PFUDX 6 von einem 280SE, W116, überholen. 
Jetzt habe ich festgestellt, dass die Welle ein Achsialspiel von 2,5mm hat. Kommt mir viel vor. 
Im Netz habe ich  nichts gefunden. 
Ist einem von Euch das Achsialspiel bekannt, bzw. kann man das so lassen?
Der Motor ist bislang gut gelaufen. 
Ich warte gespannt auf die Tipps von Euch.
Gruß Klaus 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #21504 von cat
cat antwortete auf Zündverteiler Achsialspiel
Die Frage hat sich erledigt. Ich habe den Verteiler zerlegt und mittels Distanzscheiben ausdistanziert.
Vielen Dank
Klaus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #21505 von nordfisch
nordfisch antwortete auf Zündverteiler Achsialspiel
Hallo Klaus,
normalerweise ist doch das Antriebsritzel schrägverzahnt.
Dadurch ist das Axialspiel irrelevant, weil das Ritzel die Welle immer gegen die Anlaufscheibe drückt.
Ich denke nicht, dass du mit deinem 'Ausdistanzieren' etwas Positives bewirkt hast. Schließlich steht jetzt die Verteilerwelle vermutlich 2,5 mm tiefer. Damit auch der Verteilerfinger, der jetzt weniger weit in die Verteilerkappe ragt. Damit steht der Kohlestift auch 2,5 mm weiter raus, die Kontaktbahn an den Außenkontakten liegt 2,5 mm tiefer... sicher nicht im Sinne des Entwicklers.

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 4 Tage her - 3 Wochen 4 Tage her #21507 von cat
cat antwortete auf Zündverteiler Achsialspiel
Hallo Norbert,
da hast du Recht!
Allerdings habe ich die Distanzscheiben innen auf die geteilte Welle aufgelegt, so dass der obere Teil der Welle näher an die Verteilerkappe kommt.
Außerdem kann ich mir nicht vorstellen, dass im Neuzustand 2,5mm Spiel eingebaut sind. Was soll da der Sinn dahinter sein?
Ich werde das bezüglich des Abstandes Verteilerfinger zur Verteilerkappe mal messen, bzw. beobachten.
Gruß Klaus
Letzte Änderung: 3 Wochen 4 Tage her von cat.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.097 Sekunden
Powered by Kunena Forum