Sprache auswählen

Die Bosch K-Jetronic kam 1972 auf den Markt und war wieder rein mechanisch.ohne jegliche Elektronik

Leitungen zum WLR

Mehr
1 Monat 1 Woche her #21528 von funmog
Leitungen zum WLR wurde erstellt von funmog
Hallo Forum

Ich habe hier einen W107 450 SL Bj 1979 USA Reimport
WDB 107 044 12 037895 mit einer M117 K-jetronik.

Am WLR fehlt ein Schlauch.
Zz geht der obere (auf dem Deckel) des WLR eine Leitung zum Formgummi hinter dem ZLS.
Der seitliche 4mm Anschluss ist nicht belegt.
Der untere Anschluss hat eine Leitung zum Formschlauch vor dem ZLS.
Der Rest des Geschläuchs ist entsprechend des Schemas auf dem Aufkleber verbunden.

Kann es sein, dass er obere Anschluss frei bleibt, und stattdessen der 4mm an den Anschluss hinter dem ZLS kommt?

Die besten Grüße
Heinrich
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
1 Monat 1 Woche her #21532 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Leitungen zum WLR
Hallo Heinrich,

ist es ein Modelljahr 79 oder ein Modelljahr 80 ab 8/79 mit den 160 PS und langer Hinterachse ?

Mit der FGStNr habe ich mir angesehen, ob ich die Datenkarte habe - leider nein. Aber die Autos drum herum sind in 1977 gebaut. Da erscheint mir 1979 seltsam. Welcher WLR ist bei Dir verbaut?

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
1 Monat 1 Woche her #21536 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Leitungen zum WLR
Hallo Heinrich,

es gab in den USA eine Änderung der Unterdruckschläuche am WLR in 1979. Schau Dir mal die Jetropedia mit dem MB 107 workshop manual das Kapitel 07.3-199 an. Da siehst Du die Variante bis 78 und ab 79 gut.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
1 Monat 1 Woche her #21537 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Leitungen zum WLR
Hallo Heinrich,

falls Du eine Datenkarte zu Deinem 450 SL hast, lasse sie mir bitte zukommen. Ich sammle die doch.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #21540 von funmog
funmog antwortete auf Leitungen zum WLR
Hallo Volker

Erstmal vielen Dank für die schnelle Reaktion.

Zz ist ein WLR 0438 140 101 verbaut.
Ein 0438 140 056 stände noch zur Verfügung.

Das Baujahr des 107ers ist 1979.
 
Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



einen schönen Abend noch und die besten Grüße

Heinrich
Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von funmog.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
1 Monat 1 Woche her - 1 Monat 1 Woche her #21543 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Leitungen zum WLR
Hallo Heinrich,

das geht leider gar nicht. Du musst den WLR 0 438 140 015 bis Modelljahr 78 und 061 für MJ 79 haben. Fürs Gebirge wäre noch der 0 438 140 043 möglich. Ab MJ 80 wäre es der 0 438 140 068 . Edit Admin: Fehler in Bosch Ausrüstungsliste für MJ 79 !

Natürlich haben die WLR alle ähnliches Gehäuse aber doch sehr unterschiedliche Funktionen, Drücke und Unterdruckanschlüsse. Der 0 438 140 015 ist vom Typ Volllastanreicherung. Der 0438 140 101 ist vom Typ Beschleunigungsanreicherung (in meinem W126 500 SE von 82 z.B. verbaut) und hat deshalb einen Unterdruckanschluss mehr. Diese Anschlüsse sind NICHT KOMPATIBEL. Auch bei den Drücken stimmt nichts überein ! Der 015 hat 1,6 Bar bei 20°C, der 101 hat 1,3 Bar. Die Werte mit Unterdruck können so nicht verglichen werden, da die Funktionen ganz anders sind.

Der 0 438 140 056 kommt dem 015 ein wenig näher und ist vom gleichen Typ. Aber hier ist die Unterdruckkurve anders gestaltet. Bei Volllast liefert der einen um 0,4 Bar zu niedrigen Steuerdruck, damit fettet das Gemisch viel zu viel an. Auch kalt stimmen die Werte nicht.

Ihr müsst Euch schon an die Ausrüstungsliste von Bosch halten !!!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Du brauchst den 0 438 140 015 für ein MJ 79 Auto bis 8/79 !!! Und dann schließt Du die Schläuche wie im WIS gezeigt an.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Monat 1 Woche her von Dr-DJet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.102 Sekunden
Powered by Kunena Forum