Sprache auswählen

Die Bosch K-Jetronic kam 1972 auf den Markt und war wieder rein mechanisch.ohne jegliche Elektronik

Mercedes G 280 Kaltstartproblem

Mehr
1 Jahr 1 Monat her - 1 Jahr 1 Monat her #19661 von clavanza
Mercedes G 280 Kaltstartproblem wurde erstellt von clavanza
Hallo zusammen. 

Ein Freund von mir hat einen G-Klasse 280 (Motor M110.994) K-Jetronic und würde gerne wissen, wie man die Kaltstartprobleme lösen kann. Könnte es an den Warmlaufregler liegen?
Vielen Dank an alle  

Claudio aus Südtirol 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 1 Jahr 1 Monat her von clavanza. Begründung: Falsche worte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
1 Jahr 1 Monat her #19662 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Mercedes G 280 Kaltstartproblem
Hallo Claudio,

wenn es nur ums Starten geht, sollte er das Kaltstartventil als erstes prüfen. Obwohl, das wird im Sommer über 15°C nicht aktiviert. Also wäre der Haltedruck, Systemdruck und Steuerdruck kalt wie warm die wichtigsten Werte.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.107 Sekunden
Powered by Kunena Forum