× Willkommen auf der Automobilseite des Jetronic.org Forums ! - Welcome to the Automotive part of the Jetronic.org forum !

Erzählt uns und anderen, wer Ihr seid und warum Ihr Euch auf diesem Forum registriert habt.
Ich heiße alle Auto-Begeisterten hier herzlich willkommen und hoffe, Euch häufig hier zu sehen.

Tell us and our members who you are, what you like and why you became a member of this site.
We welcome all new members and hope to see you around a lot!

Unterdruck zu gering

  • RyukFar
  • RyukFars Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA / CAN)
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
Mehr
05 Mai 2022 15:59 #17949
von RyukFar Americas (USA / CAN) Mercedes-Benz R107 450 SL
Unterdruck zu gering wurde erstellt von RyukFar
Hallo, mich plagt leider immernoch ein leicht unrunder Motorlauf an meinem 74er 450SL aus den USA.
Die D-Jetronic sowie Zündung sind meiner Meinung nach i.O.
Das einzige was mir auffällt, ist das im Leerlauf an meinem SDF nur -440mbar anliegen. Die Schläuche habe ich alle erneuert. 
Können diese fehlenden 60mbar mein Problem ausmachen? Bei der ASU lag der Leerlauf-CO bei ca. 3,5%.
Ich weiß nun leider nicht wie ich dem Problem auf die Spur gehen soll. Die Ansaugbrücke habe ich mit meiner Nebelmaschine abgedrückt, da liegt keine Undichtigkeit vor. (Muss ich Sie doch mal abbauen und alles genauer von unten anschauen??)

Mit freundlichen Grüßen 
Felix

Mit freundlichen Grüßen
Felix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
05 Mai 2022 19:55 - 05 Mai 2022 19:59 #17951
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Unterdruck zu gering
Hallo Felix,
um zu überprüfen, ob ein höherer Unterdruck tatsächlich zu einem mageren Gemisch führen würde, könntest du doch einfach mal den Stutzen verschließen und über eine Vakuumpumpe die 'geforderten' 500 mBar direkt am SDF ziehen.
Weil dein Motor ein niedrig verdichteter Ami ist, 'zieht der vielleicht weniger Unterdruck'.
Du weißt aber selbst, wer das beantworten kann...

Gruß
Norbert
Letzte Änderung: 05 Mai 2022 19:59 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RyukFar
  • RyukFars Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA / CAN)
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
Mehr
05 Mai 2022 21:15 - 06 Mai 2022 05:57 #17953
von RyukFar Americas (USA / CAN) Mercedes-Benz R107 450 SL
RyukFar antwortete auf Unterdruck zu gering
Das werde ich probieren, jedoch weiß ich nicht wie sich das ganze dann bei einem Gasstoß verhält.
Ich bin bisher noch auf der Suche nach einem 2. Vakuummanometer als Vergleich, da mein jetziges zwar Klasse 1.0 ist jedoch kann ich zur Genauigkeit wenig sagen da ich es gebraucht gekauft habe.

 

Mit freundlichen Grüßen
Felix
Letzte Änderung: 06 Mai 2022 05:57 von RyukFar. Grund: Grussformel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
05 Mai 2022 22:32 - 05 Mai 2022 22:34 #17954
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf Unterdruck zu gering
Hallo Felix,
was ich oben geschrieben habe, taugt natürlich nur im Leerlauf.

Beim 'Gasstoss' hast du den Zusatzsprit von den Beschleunigungskontakten - der Motor wird kurz hochdrehen, aber dann absterben, wenn du die Drosselklappe geöffnet hältst.. Der SDF regelt ja nicht...

Wie ich oben geschrieben habe, taugt das 'Verfahren' also nur zur Prüfung des Leerlaufverhaltens und CO im Leerlauf.
Aber gerade das ist ja wohl nicht in Ordnung, daher mein Prüfvorschlag.

Gruß
Norbert
Letzte Änderung: 05 Mai 2022 22:34 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • RyukFar
  • RyukFars Avatar Autor
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Americas (USA / CAN)
  • Mercedes-Benz R107 450 SL
Mehr
06 Mai 2022 05:56 #17956
von RyukFar Americas (USA / CAN) Mercedes-Benz R107 450 SL
RyukFar antwortete auf Unterdruck zu gering
Ja ich weiß wie du es meinst. Dann muss ich wohl mal schauen, dass mir irgendwer einen CO-Tester bereitstellt. Bisher konnte ich noch keinen bezahlbaren ergattern.

Mit freundlichen Grüßen
Felix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.039 Sekunden
Powered by Kunena Forum