× Die Bosch D-Jetronic war 1967 die erste Großserien elektronische Einspritzung der Welt. - Bosch's D-Jetronic was the first mass-production electronic fuel injection.

VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust

  • NorberT3
  • NorberT3s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
Mehr
13 Jan 2022 09:14 - 13 Jan 2022 09:21 #17448
von NorberT3 Europe Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust wurde erstellt von NorberT3
Hallo zusammen.
Ich/wir sind neu im Forum und würden uns gerne mit dem folgenden Problem an euch wenden, in der Hoffnung ihr könnt bei der Fehlersuche unterstützen.
Erstmals Hut ab von der Wissenssammlung zu der alten Technik die hier erstklassig aufbereitet wurde! 

Kurz zu uns: wir sind drei Freunde aus Ö die seit ca. 8 Jahren gemeinsam einen VW T3 Campingbus (BJ 1980) besitzen welcher leider nur selten im Sommer gefahren wird.
Der Bus hat irgendwann von seinem Vor-Vorbesitzer einen Tauschmotor bekommen aus einem W412 mit 1,7Liter 80PS und D-Jetronic Einspritzung. 

Der Motor ist bisher fast problemlos gelaufen und wir mussten nie wirklich Hand anlegen – deshalb haben wir uns auch noch nie so richtig mit der D-Jetronic auseinander setzen müssen.
Von uns getauscht wurde lediglich einmal die Zündspule + Kabel und die Benzinpumpe.
Pumpe haben wir (weil wir es nicht besser wussten) die folgende Verbaut:  Link

Mit dieser lief der Bus die letzten 6 Jahre auch gut.Das Problem welches wir jetzt haben ist das der Motor offensichtlich Leistungsverlust hat und auch hörbar unsauber läuft (teilweise wie wenn er nur auf 3 Zylinder läuft – versuche noch ein Video zu verlinken).
Startprobleme hat er eigentlich keine – vor allem nicht bei Kaltstart
.-          Kompression und Zündkerzen haben wir bereits geprüft
-          Falschlufttest mit Bremsenreiniger haben wir gemacht und konnten keine Undichtigkeit feststellen.
Gewundert hat uns eher das auch wenn man direkt in die Ansaugung Bremsenreiniger sprüht die Drehzahl nicht steigt sondern der Motor eher fast absäuft.  
-          Benzindruck haben wir auch kontrolliert – der liegt wohl eher etwas über Soll (2,2bar). Wobei die Skala von unserem Barometer nur 0,2er Schritte eingezeichnet hat – daher evtl. eine gewisse Unschärfe.

Als nächstes hätten wir das Ventilspiel eingestellt in der Hoffnung dass das Besserung bringt.
Wenn nicht hätte ich, nachdem ich diesen Beitrag gelesen habe, mir die Einspritzventile angesehen.
Zudem habe ich im Forum gelesen dass die Ventile bei laufendem Motor vibrieren sollten – das konnten wir nicht feststellen?
Macht es Sinn vor den Einspritzventilen andere Komponenten zu Prüfen?

Und noch zwei Fragen zum Motoraufbau:
1.       Weiß jemand für was dieser Anschluss an der Ansaugbrücke sein soll (im Bild gelb markiert)? Er ist bei uns mit einem kurzem Schlauchstück und einer Schraube verschlossen.
Wenn man den Schlauch abzieht steigt die Leerlaufdrehzahl um ca. 200U/min – läuft aber eigentlich genauso gut weiter.
2.       Was ist das für eine Leitung (rote Pfeile im Bild)? Geht von der Ansaugbrücke zur Stirnwand – weiter konnten wir Sie noch nicht verfolgen.

Danke vorab und lg Norbert 

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 13 Jan 2022 09:21 von NorberT3.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
13 Jan 2022 11:39 - 13 Jan 2022 11:39 #17449
von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Norbert,
herzlich willkommen im Forum.

" Zudem habe ich im Forum gelesen dass die Ventile bei laufendem Motor vibrieren sollten – das konnten wir nicht feststellen?
Macht es Sinn vor den Einspritzventilen andere Komponenten zu Prüfen? "

Man kann die EV auch mit einem Stethoskop überprüfen, damit kann man die Funktion am besten hören.
Gruß  Hans-Jürgen
Letzte Änderung: 13 Jan 2022 11:39 von Hans-Jürgen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Michi68
  • Michi68s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA / CAN)
  • Porsche 914 1.7
Mehr
13 Jan 2022 13:41 #17450
von Michi68 Americas (USA / CAN) Porsche 914 1.7
Michi68 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Norbert,
bei so langen Standzeiten würde ich zuerst auf die Einspritzventile tippen. Die selbst zu reinigen, bzw. prüfen ist etwas aufwändig.
Ich habe meine zur Elferwelt, elferwelt.de geschickt. Die arbeiten gut, schnell und für wenig Geld.
Die Leitung mit den roten Pfeilen dürfte die Tankentlüftung sein. Den Benzindruck solltest du auf 2,0 reduzieren.
Auf den Bildern sehe ich viele alte textilumwickelte Schläuche. Die solltest du unbedingt tauschen. Sicher nicht falsch ist Unterbrecherkontakt, Verteilerfinger und Verteilerkappe neu geben. Bei der Gelegenheit gleich Schließwinkel einstellen.

Aber zuerst die EV´s prüfen und reinigen lassen. Dann sind die auch wieder neu eingedichtet (die Dichtgummis kriegst von der Elferwelt dazu). Sind aber auch leicht zu bekommen.
Und unbedingt die Schläuche neu geben. Du findest damit eventuell versteckte falsche Luft und verhinderst vor allem ein Flammeninferno. Wenn die Textildinger brechen und Sprit auf heiße Motorteile rinnt kannst nur mehr zu schauen. Dann brauchst auch keine Fehler mehr suchen. Wär nicht der erste abgefackelte.
Grüße aus dem Triestingtal
Michi
Folgende Benutzer bedankten sich: NorberT3

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NorberT3
  • NorberT3s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
Mehr
13 Jan 2022 13:42 #17451
von NorberT3 Europe Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
NorberT3 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Hans-Jürgen.

Danke für deine Antwort und den Hinweis mit dem Stethoskop. 
Damit wird man aber auch nur feststellen können ob die EV überhaupt arbeitet oder? 
Daran zweifle ich eigentlich nicht, Also ich denke schon das alle EV´s angesteuert werden, aber ich befürchte eher dass sie ggf. nicht mehr richtig/sauber einspritzen und gereinigt werden müssen...

lg Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hans-Jürgen
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Europe
  • Mercedes-Benz C107 350 SLC
Mehr
13 Jan 2022 17:03 #17452
von Hans-Jürgen Europe Mercedes-Benz C107 350 SLC
Hans-Jürgen antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Norbert,
dann würde ich wie es Michi bereits empfohlen hat die EV an die Elferwelt zur Überprüfung abgeben .
Gruß Hans-Jürgen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Dr-DJets Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Europe
  • Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
13 Jan 2022 19:54 #17453
von Dr-DJet Europe Mercedes-Benz R107 450 SL, Mercedes-Benz W111 280 SE Cabrio
Dr-DJet antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Norbert,

was Hans-Jürgen meint, ist, dass Du dann fühlst / hörst, ob die überhaupt noch arbeiten. Nach langem Stillstand können die nämlich verkleben.

Das Einsprühen von Bremsenreiniger macht Dein Gemisch ja bei laufender Einspritzung zu fett - zumindesten dort, wo die EV arbeiten. Was Du auch prüfen solltest, ist die Dichtheit des Suagrohrdruckfühlers und der Leitung von der Ansaugbrücke zum SDF.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NorberT3
  • NorberT3s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
Mehr
14 Jan 2022 06:54 #17454
von NorberT3 Europe Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
NorberT3 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Zusammen.

Danke für eure Antworten. 
Ich hab mich vielleicht etwas falsch ausgedrückt - eine lange Standzeit hatte der Bus eigentlich nicht.
Er wird zwar immer nur im Sommer bewegt aber zuletzt, bevor das Problem auftrat, wurde er eigentlich überdurchschnittlich viel gefahren. 
Dennoch danke für den Hinweis mit der Dichtheit des SDF´s. Denke den werden wir auch noch überprüfen bevor die EV´s raus kommen.

lg 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NorberT3
  • NorberT3s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
Mehr
14 Jan 2022 17:38 #17455
von NorberT3 Europe Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
NorberT3 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hier noch ein Video vom laufenden Motor...falls was hilft

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Michi68
  • Michi68s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA / CAN)
  • Porsche 914 1.7
Mehr
14 Jan 2022 19:19 #17456
von Michi68 Americas (USA / CAN) Porsche 914 1.7
Michi68 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Norbert,
das Video kann ich leider nicht hochladen.
Wenn ich das Kennzeichen auf deinem Auto richtig deute, sind wir nicht allzu weit von einander entfernt.
Nach der mehrjährigen Instandsetzung meines Autos verfüge ich über einiges Equipment und auch Wissen.
Wenn du möchtest helfe ich dir bei der Fehlersuche.
Grüße aus dem Triestingtal
Michi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
14 Jan 2022 22:35 - 14 Jan 2022 22:40 #17457
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust

...
Von uns getauscht wurde lediglich einmal die Zündspule + Kabel und die Benzinpumpe.
Pumpe haben wir (weil wir es nicht besser wussten) die folgende Verbaut:  Link


Hallo Norbert,
was die Pumpe betrifft, kann ich Dich beruhigen. Die ist sehr geeignet... siehe hier: jetronic.org/de/forum/jetronic/433-test-...ing-a-fuel-pump#3953

Ansonsten interessiert mich das Thema sehr. Mein Dauerpatient Porsche 914 2.0 leidet auch an fehlender Leistung... und obwohl wir tatsächlich einige Fehler gefunden haben, suchen wir immer noch nach der Hälfte der Pferdestärken. Nicht erst jetzt, sondern schon länger gehen mir da die Ideen aus.
Wenn's meiner wäre, würde ich mich festbeißen, bis die Kiste läuft, wie sie soll - aber diesen Patienten sehe ich leider immer nur sporadisch alle paar Monate.
Ich hoffe daher auf dich /euch...
Der Saugrohrdruckfühler war auch unter den bisher instandgesetzten Dingen. Ihr tut sicher gut daran, den zu überprüfen. Eine Anleitung dazu findet ihr ja im Kompendium.

Viele Grüße
Norbert <nordfisch>

edit: Ich kann auch nicht auf Dein Video zugreifen.
Letzte Änderung: 14 Jan 2022 22:40 von nordfisch.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NorberT3
  • NorberT3s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
Mehr
14 Jan 2022 23:21 #17458
von NorberT3 Europe Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
NorberT3 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
@Michi: Danke für das Angebot!! Ich schreib dir eine Nachricht.

@Nordfisch: danke für die Info bzw. den Link zu der Benzinpumpe - schon mal gut das die passt :)
hast du an deinem Patient auch bereits die EV reinigen lassen?

Zweiter Versuch das Video zu teilen.

lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nordfisch
  • nordfischs Avatar
  • Offline
  • Platin
  • Platin
  • Europe
  • Opel Diplomat 2.8 E
Mehr
15 Jan 2022 00:38 #17459
von nordfisch Europe Opel Diplomat 2.8 E
nordfisch antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Die gute Nachricht: Video läuft!

- Die Einspritzdüsen habe ich nur auf einwandfreies Spritzbild hin getestet, die Mengen nicht gemessen. Das Spritzbild war aber so sauber, dass eine Reinigung der Düsen unnötig schien.

Als ich jetzt nochmal über meinen 'Fall' nachdenke,kommt mir noch eine verschlissene Nockenwelle in den Kopf. Angeblich wurde das schon geprüft... aber das Ventilspiel kann eben auch trotz abgefräster Nocken passen.

Gruß
Norbert

 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NorberT3
  • NorberT3s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
Mehr
23 Jan 2022 18:15 #17499
von NorberT3 Europe Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
NorberT3 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Kurzes Update für alle Interssierten.
Haben am Wochenende das Ventilspiel eingestellt. Motor läuft subjektiv betrachtet evtl.etwas besser. Probefahrt war aufgrund wetter nicht möglich.
Haben dann noch die Einspritzventile ausgebaut und etwas durchorgeln lassen. Spritzbild war etwas schwer zu erkennen, aber bis auf ein Ventil hat man doch eigentlich einen schönen Kegel erkennen können.
Werden diese jedenfalls jetzt reinigen lassen. Dazu eine Frage: werden die wenn man sie zb zur Elferwelt schickt nur im Ultraschallbad gereinigt oder steckt da mehr dahinter? 

lg Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Michi68
  • Michi68s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA / CAN)
  • Porsche 914 1.7
Mehr
23 Jan 2022 19:41 - 23 Jan 2022 20:23 #17501
von Michi68 Americas (USA / CAN) Porsche 914 1.7
Michi68 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Matthias,
geh auf die site der Elferwelt. Dort wird gut beschrieben was sie machen. Das ist jedenfalls mehr als nur Ultraschall. Du wirst auch nicht dran vorbei kommen den SDF zu prüfen (so eine Unterdruckpumpe haben sie fast auf jeder Tankstelle) und die Schläuche zu tauschen.
Gruß
Michi
Letzte Änderung: 23 Jan 2022 20:23 von Michi68. Grund: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Marc_Voss
  • Marc_Vosss Avatar
  • Offline
  • Senior
  • Senior
  • Volkswagen Typ 4 411 E 1.7
Mehr
23 Jan 2022 19:43 - 23 Jan 2022 19:44 #17502
von Marc_Voss Volkswagen Typ 4 411 E 1.7
Marc_Voss antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Guten Abend Norbert,
Sehr gut, daß Ventile einstellen einen Fortschritt gebracht hat, dürfen wir - zwecks Erfahrungssammlung - erfahren, um wieviel es nicht gepaßt hat?
Bzgl.der Einspritzventile, Herr D. hat sich seinerzeit (2019) bei meinen Ventilen nicht nur die Mühe des Reinigens gemacht, sondern auch alle auch gleichmäßigen Durchsatz getrimmt. Wobei man da natürlich nichts ‚verstellen‘ kann, sondern das ist eher drauf bezogen, daß alle Ventile den nötigen und gleichmäßigen Durchsatz erreichen. Teurer wurde es nicht.
Im Zweifel fragen, auch wenn schwer erreichbar.
Viel Erfolg,
Marc
Letzte Änderung: 23 Jan 2022 19:44 von Marc_Voss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NorberT3
  • NorberT3s Avatar Autor
  • Offline
  • Frischling
  • Frischling
  • Europe
  • Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
Mehr
25 Feb 2022 11:19 - 25 Feb 2022 11:21 #17631
von NorberT3 Europe Volkswagen Typ 4 412 E 1.7
NorberT3 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Zusammen.

Wollte wieder mal ein kurzes Update zu unserem Motor geben.

Wir haben wir geschrieben die Einspritzventile an die Elferwelt geschickt.
Kontakt mit der Firma ist zwar etwas schwierig, sprich Anrufe wurden nicht beantworten sodass Kommunikation nur über Whatsapp lief, aber das Ergebnis bzw. Preis/Leistung passt denke ich doch sehr gut.
Habe euch die Bilder von unseren EV´s vorher und nachher sowie den Prüfbericht angehängt. Gekostet hat uns das ganze inkl. Versand 170€ und insgesamt hat es nicht ganz 3 Wochen gedauert bis das Paket wieder retour kam. 

Haben die EV´s nun diese Woche eingebaut Zündung eingestellt und er läuft nun hörbar besser.
Auch Leistung ist spürbar besser geworden. 
Die Textil-Kraftstoffschläuche haben wir auch erneuert. 
Sind also der Meinung dass der Motor soweit wieder fit ist und wir auch wieder ohne Probleme ein Pickerl bekommen. 

Den Unterdruckfühler haben wir aufgrund nicht vorhandener Unterdruckpumpe bis jetzt noch nicht geprüft und hätten wir eigentlich auch nicht mehr vor nachdem er jetzt sauber läuft. @Marc_Voss: um noch deine Frage zu beantworten: Wieviel das Ventilspiel nicht gepasst hat kann ich jetzt im Nachgang leider nicht mehr sagen - sorry. 

   lg Nobert.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 25 Feb 2022 11:21 von NorberT3.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Michi68
  • Michi68s Avatar
  • Offline
  • Premium
  • Premium
  • Americas (USA / CAN)
  • Porsche 914 1.7
Mehr
25 Feb 2022 15:34 #17632
von Michi68 Americas (USA / CAN) Porsche 914 1.7
Michi68 antwortete auf VW T3 - D-Jetronic - Leistungsverlust
Hallo Norbert,
erst mal vielen Dank für das update.
Die EV´s haben das Service wirklich gebraucht. Das er jetzt viel besser läuft ist klar. Zumindest auf Dichtheit solltest den SDF halt irgendwann mal prüfen.
Deswegen mit meiner Unterdruckpumpe aufzubrechen ist die Reise allerdings nicht wert. Wie schon geschrieben hat so eine Pumpe fast jede Tankstelle. Brauchst z.B. zum Bremsleitung entleeren.
Wünsche dir noch viel Freude mit Norbert!
Gruß
Michi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.077 Sekunden
Powered by Kunena Forum