× Kontaktzündungen, kontaktgesteuerte Transistorzündungen, Induktions- und Hallgeber gesteuerte Transistorzündugen

Drehzahlmesser ist unruhig

Mehr
05 Sep 2015 20:52 #1849
Drehzahlmesser ist unruhig wurde erstellt von Joe
Seit geraumer Zeit stelle ich fest, dass mein Drehzahlmesser nicht mehr richtig anzeigt. Im Standgas zeigt er schon mal 1000 Umdrehungen an (bei echten 650), während der Fahrt, ohne dass das Gaspedal betätigt, hüpft er manchmal um bis zu 500 Umdrehungen. Hatte jemand schon mal dieses Problem? Es liegt jedenfalls nicht am Drehzahlmesser selbst, den habe ich testen lassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Sep 2015 21:17 #1850
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo,

der Drehzahlmesser misst die Welligkeit, die vom Schalten des Zündkontakts kommen. Der Tipp wre eine problematische Masseverbindung des Kombiinstruments oder des Drehzahlmessers.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2015 21:26 #1972
Joe antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Volker,

Danke für den Hinweis. Ich kann zwischenzeitlich weitere Fehlerquellen ausschließen. Masse und Plus sind in Ordnung, das habe ich über separat zugeführte Leitungen getestet. Also kann m.E. das Problem nur vom TD-Signal selbst kommen, aber auch hier komisch: selbst mit einem anderen Zündsteuergerät keine Besserung. Nun weiß ich nicht mehr weiter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2015 22:00 - 16 Sep 2015 22:06 #1974
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Joe,

wenn wir davon ausgehen, dass der Drehzahlmesser in Ordnung ist und die Masseverbindung in Ordnung ist, dann könnte das grüne Kabel am falschen Punkt angeschlossen ist. Prüfe mal die Verkabelung zwischen Zündspule, Zündverteiler und Zündschaltgerät. Wenn da Rost / Übergangswiderstände wären, könnte das auch das Problem auslösen.

Die Verkabelung ist beim W116 immer mit dem Universal Zündschaltgerät., hier auf Seite 6 dargestellt. Das Signal TD kommt also direkt aus dem Zündschaltgerät.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 16 Sep 2015 22:06 von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2015 22:03 #1976
nordfisch antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo,
so wie ich als Opelaner das aus früheren Threads erinnere, entstammt doch das Signal dem Verteiler Unterbrecher), nicht dem Zündsteuergerät??
Ich halte es für möglich, dass der ja trotz elektronischer Zündung verbaute Zündkondensator defekt ist. Dem Zündsteuergerät macht das nichts, aber vielleicht dem Drehzahlmesser.
Ähnliche Probleme gibt es z.B. bei der Umrüstung auf 'Pertronix' - nicht immer, aber manchmal.
Dann hilft es, eine Diode 1N4001 in die Signalleitung zum DZM in Reihe einzuschleifen.
Sollte einen Versuch wert sein, weil das Teil ja nur Centbeträge kostet.

Gruß
Norbert
Folgende Benutzer bedankten sich: Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2015 22:08 #1977
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Norbert,

doch beim sigenannten Einheits-Zündschaltgerät ist das so. Das Signal kommt aus dem Zündschaltgerät. Und der W116 hat genau dieses.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2015 22:36 #1978
nordfisch antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Achso, Volker...

Aber das mit der Diode kann er ja trotzdem mal versuchen...

Gruß
Norbert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Sep 2015 22:47 #1979
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Norbert,

das stimmt natürlich auch. Müsste mal mit Dir telefonieren, ich habe ein paar kreative Ideen und brauche jemanden zum Diskutieren. Wie sieht es morgen Abend aus?

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Sep 2015 23:52 #1985
Joe antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo, also Verkabelungsfehler kann ich sofort ausschließen, weil das vorher auch einwandfrei funktioniert hat und die unruhige Anzeige allmählich aufgetreten ist. Ich könnte allenfalls auf Übergangswiderstände hin prüfen. Was hat es eigentlich mit dem Kondensator im Zündverteiler auf sich, wie merke ich, ob der defekt ist?
Gruß Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Sep 2015 00:04 #1986
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Joe,

da musst Du die Kapazität des Kondensators messen. Er sollte so ca. 2 uF haben. Er dämpft aber eher die Welligkeit, die der Drehzahlmesser auswertet.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Sep 2015 21:54 #2005
Joe antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Volker,

nur noch einmal für mich zum Verständnis: könnte nun ein defekter Kondensator im Zündverteiler Auswirkungen auf die Drehzahlanzeige haben? Dieses grüne Kabel hat doch am Zündsteuergerät einen eigenen Ausgang und daher doch eigentlich mit dem Signal TD nichts zu tun. Oder liege ich da falsch?

Viele Grüße Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Sep 2015 22:25 #2006
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Joe,

der Zündkondensator kommt aus der Denke der Spulenzündungen ohne Tranistor-Schaltgerät. Er dämpft dort den Funken am Kontakt und verringert so den Abbrand. Bei Transistorzündungen - auch kontaktgesteuerten - ist er eigentlich nicht notwendig. Wenn der Zündkondensator defekt ist, dann verliert er an Kapazität, sprich die Dämpfung wird geringer. Würde er unerwarteteterweise einen Kurzschluss verursachen, würde der Motor nicht mehr laufen, denn dann würde ja das Zündschaltgerät keinen Schaltvorgang mehr erkennen. Das aber bereitet ja aus den Schaltvorgängen des Kontakts die Schaltung der Zündspule und auch das Drehzahlsignal TD auf. Da Du die Zündschaltgeräte und den Drehzahlmesser gewechselt hast, muss der Fehler dazwischen liegen.

Du kannst natürlich auch mit einem Oszilloskop mal das Signal am Ausgang TD des Zündschaltgeräts und am Eingang des Drehzahlmessers ansehen. Oder eine direkte Leitung vom Zündschaltgerät zum Drehzahlmesser legen.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Okt 2015 22:25 #2174
Joe antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo,

nach langem Ausprobieren und Tüffteln konnte ich keine weiteren Fehler feststellen, sodass ich dann schließlich einen Direktversuch unternahm. Hierzu habe ich die 3 Zuleitungen des DZM direkt zugeführt, also Plus und Minus jeweils von der Batterie und TD direkt vom Ausgang des Zündsteuergeräts. Ergebnis: die gleiche Unruhe, sodass meines Erachtens nur noch der Pol TD am ZSG schuld sein kann. Gibt es eine andere Stelle, an der ich zur Kontrolle das DZM Signal abnehmen könnte?

Gruß Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Okt 2015 23:04 #2176
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Joe,

ich glaube nicht, denn beim Einheitsschaltgerät wird die Masse der Zündspule geschaltet. Deshalb ja der TD Ausgang.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Okt 2015 20:58 #2182
Joe antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Volker,

das heißt also ich könnte es nur mal mit einem anderen ZSG probieren. Ich werde wieder berichten.

Gruß Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Okt 2015 22:01 #2183
Dr-DJet antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Joe,

wie wurde denn Dein DZM getestet? Die Wahrscheinlichkeit des Fehlers ist größer am DZM als am ZSG.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Mercedes-Benz 107 SL/C in der SLpedia Sternzeit 107

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Okt 2015 23:08 #2184
Joe antwortete auf Drehzahlmesser ist unruhig
Hallo Volker,

an einem Testgerät beim "Instrumentenreparierer". Dort konnte der Fachmann sogar zwei verschiedene Impulse zum DZM senden, in beiden Fällen zeigte mein DZM perfekt an, nicht die geringste Unruhe.

Gruß Joe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.086 Sekunden
Powered by Kunena Forum