Sprache auswählen

Abgastester

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #6930 von Nichtschwimmer
Abgastester wurde erstellt von Nichtschwimmer
Hallo,

ich möchte mir dann doch jetzt einen Abgastester zulegen. Ich schwanke zwischen einem einfachen CO-Tester (mit Pumpe) und einem 4-Gas-Tester. Was bringt mir er 4-Gas-Tester bei der Einstellung und Diagnose von Vergasermotoren?

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #6931 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Abgastester
Hallo Udo,

ein 4-Gastester hat den großen Vorteil, dass Du über HC zu CO siehst, ob Du unverbrannten Krafstoff im Abgas hast. Dafür muss er regelmäßig geeicht werden.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Nichtschwimmer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #6932 von Nichtschwimmer
Nichtschwimmer antwortete auf Abgastester
Welchen 4-Gas-Tester (Infralyt CL, HGA 400 von Pierburg-Instruments, Bosch, Sun) würdest du empfehlen, wo hättest du Bedenken auch hinsichtlich Wartung, Eichung etc? Wenn, dann möchte ich mir einen nicht so teuren gebrauchten kaufen.

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
7 Jahre 3 Monate her - 7 Jahre 3 Monate her #6933 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Abgastester
Hallo Udo,

das Problem ist, dass die 4-Gastester alle so gebaut sind, dass die eine jährliche Wartung brauchen. Sonst schalten sie ab. Dafür brauchst Du ein Prüfgas, das Du nicht haben darfst. Auf eBay wird es aber doch teuer ab 50€ verkauft...

Jeder 4-Gastester geht, ich verwende den Bosch ETT 8.41, Obelix den von Hermann. Wegen der notwendigen Rekalibrierung sind diese Tester meist billiger als die Nur-CO Tester. Bei einem 4-Gastester musst Du darauf achten, wann der zuletzt geeicht wurde.

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Letzte Änderung: 7 Jahre 3 Monate her von Dr-DJet.
Folgende Benutzer bedankten sich: Nichtschwimmer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #6936 von Nichtschwimmer
Nichtschwimmer antwortete auf Abgastester
Spätestens nach einem Jahr muss ich Rekalibrieren (lassen). Bekommt man das selbst hin, wenn man das Gas und die Betriebsanleitung hat. Oder wer macht das für die alten Geräte heute noch?

Udo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dr-DJet
  • Offline
  • Moderator
  • Moderator
  • Dr-DJet repariert und sammelt alles! :-)
Mehr
7 Jahre 3 Monate her #6939 von Dr-DJet
Dr-DJet antwortete auf Abgastester
Hallo Udo,

wenn man die Ausrüstung dazu hat, bekommt man das selbst hin. Das Entnahmeventil für die Prüfgasflaschen kostet aber auch mehr als 100€ ...

Viele Schraubergrüße - best regards, Dr-DJet Volker
Alles für den Mercedes-Benz R/C 107 und W116 in der SLpedia Sternzeit 107

Workshop D-Jetronic 20.7. (ER), K-Jetronic 29.6. (ER) & 31.8. (F)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.111 Sekunden
Powered by Kunena Forum